Maschinenpark

Mit unseren modernen CNC-Werkzeugmaschinen aus dem Haus DMG-Mori und Volz fertigen wir Dreh- und Frästeile in Komplettbearbeitung an.

Diesen besteht aus den Baureihen: CTX, NEF und Challenger

Eine Hochleistungs CNC-Bandsäge des Herstellers Kläger, diverse konventionelle Dreh-, Fräs-, Bohr- und Flächenschleifmaschinen, sowie ein Industrie-Beschriftungslaser runden unseren Maschinenpark ab.

Produktspezifikation

Wir fertigen Dreh- und Frästeile aus folgenden, zerspanbaren Werkstoffen:

  • Automatenstähle: wie z.B. 9S20, 9SMnPb28
  • Baustähle: wie z.B. St37, St50
  • Einsatzstähle / Vergütungsstähle: wie z.B. 16MnCr5, C15, C45, 31CrMoV9, 50CrV4, 100 Cr6
  • Nicht-rostende Stähle: wie z.B. 1.4305, 1.4301, 1.4404
  • Sonderstähle: wie z.B. ETG100
  • NE-Metalle: wie z.B. AlCuMgPb, MS58
  • Kunststoffe: wie z.B. POM, PA
    • Bearbeitungsbereich von Stange Ø 10 mm bis Ø 70 mm
    • Bearbeitungsbereich von Futter-Einlegeteile: Ø 30 mm bis Ø 200 mm
    • Maximale Bearbeitungslänge von Stangen: 300 mm

Unsere Stärke liegt bei Losgrößen von 20 Stück bis 1.000 Stück. Auch Losgrößen darüber hinaus sind für uns kein Problem.

Branchen

Unsere Kunden kommen aus den Branchen:

  • Nahrungsmittelindustrie

  • Anlagenbau

  • Chemische Industrie

  • Maschinenbau

Oberflächenbehandlung

Unser Ziel ist es Sie mit einem fertigem Produkt zu beliefern. Durch eine enge Partnerschaft mit ortsnahen Partnerunternehmen können wir Ihnen ein breites Spektrum an Oberflächenbehandlungen anbieten:
wie z.B. verchromen, verzinken, vernickeln, brünieren, nitrieren, härten, elektropolieren, usw.

Laserbeschriftung der Produkte mit: wie z.B. Teilenummer, Werksstoffbezeichnung